stenographique

Folien-Virtuosen aufgepasst: CHARTEO verschenkt professionelle PPT-Vorlagen im Wert von 10 EUR

In miscellaneous on 07/09/2012 at 12:45

In dieser Situation waren wir alle schon einmal: Der Chef fordert eine „sauber verchartete Storyline“ – und zwar „asapissimo“! So potent die weltweit führende Präsentationssoftware auch sein mag, in solchen Fällen stoßen selbst wahrhaftige Powerpoint-Meister an ihre Grenzen. Wer es schnell und effizient mag, ohne auf klare Bildsprache und professionelle Gestaltung zu verzichten, wird sich für Angebote wie das von Charteo begeistern können.

 

Der weltweit erste PowerPoint Einzelfolien-Shop bietet unter www.charteo.de über 15.000 PowerPoint Vorlagen zur Auswahl, aus denen sich der Nutzer eine individuelle Präsentation zusammenstellen kann. Neben thematisch gruppierten Folien-Sets, können auch einzelne PPT-Charts in den Warenkorb gelegt werden – bei 1 Euro geht’s los.

Große Auswahl an Themen für PowerPoint

Ein fertig gelayouteter Projektplan, die perfekte Visualisierung des „House of Quality“ oder eine kreative Darstellung des Marketing-Mix – für nahezu jeden Anlass finden sich bei Charteo Grafiken, Diagramme, Tabellen, Checklisten, Kalender, Landkarten oder Metaphern zur Vorlage. Platzhaltertexte mit Inhalten füllen, fertig ist die professionelle Präsentation. Chef zufrieden.

Benutzerfreundliche Website

Der Shop zeichnet sich weiterhin durch seine benutzerfreundliche Bedienung aus: So kann der Nutzer kann die gewählten Folien einfach per Drag und Drop Verfahren in den Warenkorb ziehen. Über die Farbpalette lassen sich die Folien sogar den Corporate Design-Anforderungen des Unternehmens anpassen. read on… (und weiter zum Promo-Code)Die individuell zusammengestellte Präsentation wird am Ende des Bestellvorgangs direkt als Download bereitgestellt. Das Innovative Geschäftsmodell überzeugte dieses Jahr auch die Jury des „Innovationspreises-IT im Bereich Ecommerce“, der dieses Jahr auf der CeBIT verliehen wurde. Die Preisverleihung erfolgte unter der Schirmherrschaft der Bundesbeauftragten für Informationstechnik der Bundesregierung Cornelia Rogall-Grothe und der IBM Deutschland GmbH.

Kleine Preise, aber große Zeitersparnis

Die Preise variieren zwischen 1 und 4 Euro pro Folie. Bedenkt man die Stunden, die man schon mit dem Basteln aufwendiger Darstellungen verbracht hat, scheint dieser Preis absolut angemessen. Interessant sind vor allem auch themenspezifische Folien-Sets, die mit einem Preisvorteil von bis zu 90% angeboten werden. Zudem lassen sich alle Folien unternehmensweit ohne Einschränkung nutzen. Bei der Bezahlung kann der Kunde zwischen der direkten Abbuchung, dem Kauf von Credits und Flatrates auswählen. Gegenüber dem Einzelkauf lassen sich mit Credits bis zu 90% sparen – außerdem wird ein verkürzter Bestellprozess angeboten. Ganz sorglos ist man mit der Company Flatrate für 399 EUR, die allen Mitarbeitern eines Unternehmens über 1 Jahr unbegrenzten Zugang zu allen 15.000 Folien bietet.

Das Beste kommt wie gewohnt zum Schluss: Als Sponsor dieses Posts lädt Charteo die stenographique-Leser exklusiv ein, das breite Foliensortiment zu testen und spendiert Gutschein-Codes im Wert von jeweils 10 EUR (ohne Mindestbestellwert)! Gebt dafür einfach den Promo-Code „charteo10“ bei der Bestellung an. Viel Spaß beim Stöbern!

  1. Ein kleiner Nachtrag von Charteo:
    Aus technischen Gründen muss die Bestellsumme bei genau 10 EUR liegen, Beträge darunter werden in Kombination mit dem Gutscheincode nicht akzeptiert. Wer bei der Bestellabwicklung Probleme haben sollte, kann sich gern jederzeit an den Kundenservice wenden: http://www.charteo.de/Kontakt/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: