stenographique

Posts Tagged ‘intel’

ich will meinen teil von bill gates‘ vermögen!

In miscellaneous on 30/10/2010 at 17:33

man soll es ja nicht beschwören… vorgestern erst feiern wir einen entscheidenden schlag gegen den russischen spam-könig, der das weltweite emailaufkommen unmittelbar um 20% senkt und heute macht es „pling“ in meinem postfach und eine mail mit dem vielsagenden betreff „Fwd: WG: Fw: Fwd: Weiter leiten….“ trudelt ein.

der text (hier in ganzer länge) verspricht sagenhaftes: bill gates möchte sein vermögen verschenken, aol und microsoft wollen ihre vormachtstellung ausbauen und und intel fusioniert mit aol, um microsoft zu attackieren – für jede weiterleitung gibt’s 243 EUR. das ist alles völlig ernst und vertrauenswürdig, denn schließlich hat das gerücht „eine freundin von einer freundin, die anwältin ist“ in den umlauf gebracht. zeit für einen tatsachencheck:

  • bill gates ist reich und liebt charity-aktionen. dass er sein geld teilt, ist also plausibel.
  • dass er das per massenmail und weiterleitung tut, scheint ebenfalls konsequent, denn schließlich hat er sein vermögen aus einsen und nullen geschaffen. asche zu asche, staub zu staub.
  • die vormachtstellung in der IT-welt ist bares geld wert, deswegen ist es rational von aol und intel, geld für ebendiese auszugeben. vermutlich ein gutes investment.
  • anwälte sind hochangesehene mitbürger, die der wahrheit verpflichtet sind. das gerücht ist also keins, sondern eine tatsache.

so oder so ähnlich argumentieren anscheinend dutzende tausende millionen abertrilliarden von internetnutzern, leiten die mail fleißig weiter und geben das erwartete geld vorsorglich direkt aus. wofür gibt es schließlich die @all-funktion im mailprogramm? klickstu Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

the nerds are back in town

In marketing on 06/03/2010 at 11:38

intel ist in diesem jahr wieder mit einer eigenen gaming hall (wie schon 2009) auf der cebit dabei. in der vor action fast berstenden halle 23 haben es sich auch die kollegen von alienware gemütlich gemacht und zusammen mit intel selbst den nerd-fm stand aufgebaut. schon die anreise wurde mit nerdigem understatement inszeniert: gerade noch auf den esl pro series finals, macht sich der schwarz-gelbe steilheck-passat mit caravan auf den roadtrip richtung cebit, dokumentiert mit einem kleinen trailer. doch neben dem kult-youngtimer bietet nerd-fm noch weitere messe-geschosse. diese sind blond und tragen farblich abgestimmte latex-kostüme. eine hommage an uma thurman? oder nur eine spielerei mit den farben der atomschutzbunker, in denen so viele der egoshooter spielen und die wohlige frühpubertäre erinnerungen wecken?

so selbstironisch wie wahr, ist auch der slogan, mit dem das gaming-gespann auf promo-tour geht: nerds r humans 2. allen, die sich eher zufällig in die halle 23 zu den spiele-fans verlaufen haben, dürfte diese fast mitleiderweckende botschaft nur ein müdes lächeln ins gesicht zaubern. für die aus allen himmelsrichtungen angereisten gamer allerdings, ist es ein bekenntnis, das die gruppe enger zusammenschweißt – alle sind sich ihrer exponierten stellung in der offliner-gesellschaft bewusst und stolz darauf, ein teil davon zu sein – so wollen es die standbetreiber. mitten drin, in dieser traumwelt für die kernzielgruppe, rennen die promoter offene türen ein: die richtige marke zur richtigen zeit am richtigen ort mit der richtigen zielgruppe. bravo.

und die aktion rollt: autos, frauen, high-tech und give-aways lassen zuverlässig das herz jedes zockers höher schlagen. klickstu Den Rest des Beitrags lesen »

%d Bloggern gefällt das: