stenographique

Posts Tagged ‘sna’

netzwerkanalyse mit dem touchgraph

In marketing, miscellaneous on 29/01/2010 at 21:28

da wir uns im moment intensiv mit der sozialen netzwerkanalyse und ihre anwendbarkeit auf neue felder der marketingforschung untersuchen, ist meine kleine gruppe der unerschütterlichen fähnlein fieselschweif auf ein spannendes tool zur darstellung von verwandschaftsbeziehungen gestoßen. vorname: touch, nachname: graph. eine spannende anwendung, die verbindungen zwischen „related websites“, produkten bei amazon oder den eigenen facebook-kontakten zeigt. das ganze ist organisiert als ego-netzwerk: entweder zentriert auf einen suchbegriff (im beispiel „göttingen“) oder eine person, die sich bei facebook einloggt (ich zum beispiel). konzentrisch angeordnet um den ego-punkt herum finden sich in abhängigkeit von der nähe der items bzw. der verbindungsstärke die verwandten personen/produkte/links. sicherlich gibt es anwendungen mit noch größerem mehrwert, aber der touchgraph bietet einen einfache und eindrucksvollen einstieg in die darstellung von netzwerken. keine installation, keine einarbeitung. einfach bei facebook als plug-in zulassen, oder nach dem wunschwort suchen. toll.

die facebook-kontakte werden automatisch und neckisch animiert als cluster dargestellt. das hilft z.b. dabei, wieder eine struktur in den hunderten von kontakten zu sehen und herauszufinden, wer wen über wen kennt. das göttingen-netzwerk unten strukturiert alle websites zum stichwort. anscheinend steht göttingen für die uni, die sub-bibliothek, ne menge wikipedia-artikel und verschieden hochschulservices. hier die beiden beispiele: klickstu Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: