stenographique

Posts Tagged ‘experte’

Mysteriöse Experten in der Werbung: Wer ist Prof. Schlieper?

In meinungen on 07/02/2014 at 20:33
Jeden Morgen teilt nur ein einziger Mensch den vielleicht intimsten Moment des Tages mit mir: Nicht die Freundin, nicht der Sohn – sondern Prof. Dr. P. Schlieper lächelt mich tagtäglich unter der Dusche an. Vom Duschgel-Etikett herunter. In seinem weißen Kittel. Mit dem Namensschild, auf dem etwas steht wie „Prof. Dr. P. Schlieper, Experte“. Aber wer ist der charmante Mittsechziger?

 

Auch morgens immer gute drauf: Der mysteriöse Prof. Dr. P. Schlieper

Auch morgens immer gut drauf: Der mysteriöse Prof. Dr. P. Schlieper

Nachdem wir dutzende verhältnismäßig ereignisarme Morgen miteinander verbracht haben – immer Auge in Auge – kam zwangsläufig irgendwann der Punkt, an dem die Beziehung vertieft und mehr über den sympatischen Weißkittel in Erfahrung gebracht werden musste. Also los, Google wird’s schon wissen! Die ersten Treffer verraten, dass Prof. Schlieper Pharmakologe und Berater der Salthouse-Forschung ist. Salthouse wiederum stellt Pflege- und Kosmetikprodukte auf Basis von „Totes Meer Salz“ her, die von Murnauer vertrieben werden – so auch mein Duschgel.

Salthouse, auf deren Unternehmensseite P. Schlieper sogar einen eigenen Navigationspunkt bekommen hat, verrät weiter, dass der Experte eine Lehrtätigkeit an der Uni Düsseldorf ausübt und mehrfach Gastprofessor in Südamerika war. Daneben viel Blasen und Schaum: „…hoch angesehen… Experte in… mit seiner Expertise… hohe fachliche Kompetenz…“ Kurzum: Ein Lebenslauf aus dem Bilderbuch.

All das klingt verheißungsvoll und so versuche ich mehr über Lehre und Forschung von Prof. Schlieper herauszufinden. Erste Anlaufstelle: Die Uni Düsseldorf, wo er der Salthouse-Seite zufolge eine Lehrtätigkeit ausübt. Es finden sich Dr. Daniel Schlieper (Biochemische Pflanzenphysiologie), Dr. Dr. Jörg W. Schlieper (mittlerweile Zahnarzt in Hamburg) und Dr. Henkrik Schlieper (Französische Literaturwissenschaft). Keiner davon hat einen Vornamen, der mit „P“ beginnt, keiner ist Pharmakologe. Etwas verwirrt nehme ich Kontakt zur Pharmazie an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität auf. Eine Woche später gibt es immer noch keine Antwort aus dem Sekretariat. Ist die Anfrage nicht wichtig genug? Die Ansprechpartnerin im Urlaub? Oder hat hier auch noch nie jemand von Prof. Dr. P. Schlieper gehört?! read on Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: