stenographique

paypal: mehr sicherheit mit guerrero-guerilla

In marketing on 16/04/2010 at 12:25

den flaschenwurf von paulo guerrero, der in einem spiel wiedererstarkten und -erschwächten stürmerkraft des hsv, beschäftigt nicht nur die fans, den verein und die staatsanwaltschaft. der vollständigkeit und sensationslust halber an dieser stelle noch einmal besagte szene nach dem müden kick gegen die potentiellen absteiger aus hannover:

mittlerweile ist auch die werbetreibende wirtschaft auf den rasant rollenden zug aufgesprungen. besser gesagt: die marketingabteilung eines online-bezahlsystems. paypal ist dadurch die große gefahr bewusst geworden, die von plastikflaschen ausgehen kann. man hat sich gefragt wie man die welt ein bisschen sicherer und das eigene produkt ein bisschen bekannter machen kann. heraus gekommen ist… die paolo guerrero gedächtnisflasche. eine mit schaumstoff umwickelte trinkhülse die unter dem motto „sichererererer“ als kleine, aber aufmerksamkeitsstarke guerilla-aktion. laufen wird das ganze am morgigen tag rund um das stadion des hsv unmittelbar vor der partie gegen mainz. und so sieht sie aus: klickstu

recht simpel das ganze – und wie immer: deswegen auch so gut (siehe vw, puma oder samsung). laut w&v schleudert paypal rund 2.000 flaschen unter die fussballfans – hoffentlich weniger rabiat als das große peruanische vorbild. eingesetzt werden hier wieder die pals, die lustigen außerirdischen promoter. sollte der fan, dessen gesicht der prellbock für guerreros flaschen wurde, schon wieder sehen können, findet er das ganze bestimmt weit weniger lustig… sei’s drum.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: